Late Spot

Acid Amazonians

Girls just wanna have W-LAN.
Wer jetzt an Charlies Engel denkt, kriegt Saures: Hinter den Acid Amazonians stecken keine Hollywoodemanzen, sondern dreimal echte, rohe Grrrlpower mit Köpfchen und einer ordentlichen Portion rmze-pmze. Keine Performance der drei mit Superkräften ausgestatteten Künstlerinnen gleicht der nächsten, darum sind Projektionen und Prophezeiungen an dieser Stelle überflüssig: Im Zentrum steht die Improvisation, und alles andere ist Zufall, wie Beifall beim Urknall und Abfall im Weltall. Warum? Weil’s auch anders geht!

Acid Amazonians online

 

TICKETS KAUFEN

 

Franziska Staubli
Rada Leu
Dorothea Mildenberger
voc, g, elec
voc, synth, elec
voc, vc, elec

 

 

 

 

Anschliessend, ca. 01:00 Uhr:

Fez Momo ist es gewohnt, DJ-Sets mit unterschiedlichen Einflüssen zu liefern, die ebenso energisch sind und verschwitzt wie überraschend, oszillierend zwischen tarraxo, dancehall, gqom und darüber hinaus.

 

Die Konzerte und DJ-Sets im Late Spot werden am Jazz Festival Willisau gemeinsam mit dem Verein Aktion Kultur Willisau präsentiert.