Late Spot

Baze

Starke Texte im Flow mit einem organisch-warmen Sound: So klingt das aktuelle Album „Bruchstück“ von Baze. Der Berner Mundart-Rapper, der seit 15 Jahren in verschiedenen Projekten auf der Piste ist, hat sich zum düsteren Spoken Word-Poeten gemausert. Klaviermelodien und lockere Grooves begleiten seine Zeilen, die er in lyrisch-ruppigem Stil vorträgt, unterstützt von einer feinen Band. Baze erzählt von verlorenen Existenzen, psychischen Abgründen und sonstigen Fallgruben, die hinter dem schönen Schein des Seins im Alltag klaffen. Das macht ihn nicht zum Pessimisten, höchstens zum Realisten. Es wird ja sonst schon genug schöngezeichnet. Auch im Kulturbetrieb.

Baze
Fabian M. Müller
Toni Schiavano
Fabian Bürgi
rap
p
b
dr

 

Baze online

Tickets kaufen