Halle

Pack of Ten

Zu zehnt frei zu improvisieren gilt gemeinhin zu Recht als schwierig. Der langjährige Wunsch der Pianistin Claudia Ulla Binder genau das zu probieren, ging im letzten Jahr in Erfüllung, als sie vom Jazzblub Moods eine Carte Blanche erhielt. Die Zusammensetzung der Gruppe ergab sich aus langjährigen Weggefährten der Pianistin wie dem Trio BOX (Binder/Weber/Ulrich) und dem Trio Allemano/Binder/Schlegel. Dazu kamen Musiker*innen mit denen sie im Lauf der Jahre immer wieder gespielt hatte ebenso wie solche die sich im «Pack of Ten» zum ersten Mal begegneten.

Die Gruppe hat bei ihrem ersten Auftritt im vergangenen November im Moods in Zürich einen fulminanten Start hingelegt. Die Basis für dieses Gelingen liegt in der langjährigen Improvisationserfahrung aller Bandmitglieder und der Tatsache, dass alle in den unterschiedlichsten Kontexten gespielt haben.

Alle Bandmitglieder bringen zu jedem Zeitpunkt die grösste Aufmerksamkeit für den Gesamtsound auf und haben die Entwicklung einer musikalischen Form im Fokus. Das schafft Raum für klangliche Vielfalt, Individualität, Überraschungsmomente und Transparenz.

www.claudiabinder.com

 

TICKET KAUFEN

 

 

Tiziana Bertoncini
Liz Allbee
Lina Allemano
Sandra Weiss
Thomas Lehn
Claudia Ulla Binder
Christian Weber
Jan Schlegel
Dieter Ulrich
Gerry Hemingway
vl
tp
tp
s
analog-synth
p
b
b
dr
perc