Zelt

Racine Rhythm & Horns

Keine Tasten, keine Saiten, ohne Helm und ohne Sicherheitsgurt – dafür mit viel Raum für neue Klänge: So präsentiert sich das neuste Projekt von Marianne Racine, der Grande Dame des Schweizer Gesangs. Bei Racine Rhythm & Horns herrscht absolute Demokratie: jedes Bandmitglied ist zugleich Solist und Begleiter. Wenig Grenzen und neue Perspektiven sind der Repertoirwahl zuträglich – Hauptsache es passt zur Besetzung.
Mit dem Sound der schlanken Bigband perlen Jazzsongs in neuem Licht und Transparenz. Wehmütig hallt Heilsarmee- Blasmusik bei Tom Waits nach, nordischblau leuchten Kompositionen des schwedischen Baritonsaxofonisten Lars Gullin auf und Eigenkompositionen bringen modernere Klänge in die Ränge.

www.racinevoc.ch

Marianne Racine
Daniel Baschnagel
Matthias Tschopp
Patrick Sommer
Andi Wettstein
voc
trp
bar
b, ssph
dr