Intimities

Robert Torche Electronics Solo

Wie ein Plastiker manipuliert und knetet Robert Torche die Klangmaterie, die er mit einem selber hergestellten Instrumentarium aus elektronischen Geräten generiert. Es sind Maschinen, die durch Rückkopplungen und Kurzschlüsse an ihre physikalischen Grenzen stossen – und den Ohren neue Erfahrungen ermöglichen. Robert Torche, der in Biel lebt und arbeitet, hat zunächst Audiodesign studiert und dann einen zweiten Masterabschluss in Freier Improvisation bei Fred Frith und Alfred Zimmerlin an der Musik Akademie Basel gemacht. Als Soundtüftler entwickelt er seine eigene musikalische Hardware und Software. Der Klangkünstler und Musiker hat seine Qualitäten schon in Projekte quer durch die Sparten einfliessen lassen: Musiktheater, Multimedia-Installationen, zeitgenössische Musik, Film, Tanz, Theater und Studiotechnik. Zurzeit ist er Mitglied im ensemble Inverspace, We Spoke, Collective Mycelium und in der freien Impro-Band UFO. Torche ist das Musterbeispiel für einen modernen Sound-Künstler, der sich zwischen den Disziplinen bewegt, getrieben von Neugier und Experimentierfreude.

Robert Torche online

Robert Torche elec

 

Ticketschalter